Ausgezeichnete Kommunikation aus Osnabrück

71 Auszeichnungen seit 1996. Diese Zahl macht uns stolz. So oft wie keine andere Werbeagentur aus Osnabrück sind wir mit unseren kreativen Arbeiten im Jahr der Werbung vertreten. Das ist für uns nicht nur Grund zur Freude, sondern vielmehr Motivation, auch weiter gute Werbung zu machen. Für unsere Kunden aus dem Mittelstand unterschiedlichster Branchen ebenso wie für Kommunen. Mit langjähriger Erfahrung im Bereich Werbung und PR – national wie international, in Web, Social Media und Print – wissen wir: Außergewöhnliche Leistungen entstehen durch Menschen, die sich selbst und andere motivieren, den extra Schritt zu gehen. Die mehr wollen, als Standard und deshalb herausragen aus der Menge.

JDW_graef_Headerbild
graef-kreativ-agentur-logo

Wie schon 2015 sind wir auch im Jahrbuch der Werbung 2016 mit drei Arbeiten vertreten. Im vergangenen Jahr waren es der Felix Schoeller Photo Award, eine Kampagne für Schoeller Technocell und die Genusstage OWL (Kreis Lippe). Dieses Jahr sind es die Kampagne „Gute Aussichten“ für die Schnittstelle Kohlekonversion der Stadt Ibbenbüren, das Corporate Design für das Wanderkompetenzzentrum WALK im Kreis Lippe sowie Website und Kommunikation für Deutschlands größtes Inklusionsmusical Grand Hotel Vegas der Patsy & Michael Hull Foundation aus Osnabrück.

Gute Aussichten:

Website, Logo und Projektmagazin für Ibbenbüren

Ibbenbüren meistert den Strukturwandel. Nicht erst, wenn im Jahr 2018 das letzte Kohlebergwerk in Deutschland seine Förderung einstellen muss. Die Stadt stellt sich der Herausforderung und begreift das Thema Kohlekonversion als Chance. Wir haben dafür den Slogan „Gute Aussichten“ und das gesamte Kommunikations-Konzept entwickelt – Logoentwicklung, Websitedesign, Projektmagazin, PR und Postkartenkampagne inklusive. Die Kampagne rückt den Bürger in den Mittelpunkt und gewinnt ihn für den Strukturwandel.

JDW_Gute_Aussichten

WALK in Detmold:

Von Corporate Design über Messe-Auftritt bis zum
Facebook-Marketing

Das Europäische Wanderherz schlägt in Detmold. Am Hermannsdenkmal im Teutoburger Wald rief der Kreis Lippe das Kompetenzzentrum Wandern ins Leben. Wir gaben ihm den Namen WALK. In unmittelbarer Nähe der einzigartigen Kreuzung vom Europäischen Fernwanderweg E1 und Europa-Radweg R1 ist der zentrale Ort für Information, Austausch und Umsetzung von Wanderprojekten entstanden. Der Name, das Corporate Design und das Kommunikations-Konzept dafür haben wir entwickelt, inklusive Logo, responsive Website, App, Imagebroschüre, Facebook-Marketing sowie Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

JDW_WALK

Patsy und Michael Hull Foundation:

Ein Zeichen für Inklusion in Deutschland

„Grand Hotel Vegas“ lautet der Titel von Deutschlands größtem inklusiven Musicals der Patsy und Michael Hull Foundation. Wir entwickelten das Corporate Design, überarbeiteten die Website-Struktur und begeleiteten dieses einzigartige Projekt mit gezieltem Facebook-Marketing sowie Presse- und Öffentlichkeitsarbeit – online auf der eigenen Website und in Social Media ebenso wie offline mit Kontakten zu Presse-, Radio, TV- und Medienvertretern in Osnabrück, Lübbecke, Frankfurt, Hamburg, Bremen, Berlin, Augsburg, Stuttgart und Essen.

99252_Hull_Vegas_Print_03

Jahr der Werbung erscheint seit 1964
im Econ Verlag

Das Jahr der Werbung ist ein Wettbewerb, der von einer Jury als herausragend bewertete Kommunikationsmaßnahmen auszeichnet und diese neben weiteren ausgewählten Arbeiten im Jahrbuch der Werbung veröffentlicht. Ziel des Wettbewerbs ist es, den wichtigen Entwicklungen, Kommunikations-Kampagnen und Einzelleistungen eine Plattform zu bieten. Der Kreativbranche soll der Wettbewerb neutraler Leistungsvergleich und Inspiration sein, Auftraggebern und Industrie ein hilfreiches Werkzeug zur Orientierung in einem sich stetig wandelnden Markt. Das Buch zum Jahr der Werbung erscheint seit 1964 im Econ Verlag – einem Verlag der Ullstein Buchverlage GmbH, Berlin.